Ausschüsse der Evangelischen Kirchengemeinde Mayen

Ausschuss für Theologie, Gottesdienst und Kirchenmusik

Vorsitzender: Pfarrer Thorsten Hertel

Der Ausschuss beschäftigt sich mit allen theologischen Fragen in der Kirchengemeinde, wie z.B. strittigen Fragen der Bibelauslegung, aber auch der Verwaltung der Sakramente (Taufe & Abendmahl) und unserer Durchführung von Trauungen und Bestttungen sowie der Gestaltung neuer Gottesdienst-Formate (z.B. Gottesdienste an den 5. Sonntagen).

Die Verwendung neuen Liedgutes wird im Ausschuss besprochen und kirchenmusikalische Veranstaltungen geplant, die dann dem Presbyteirum zur Abstimmung vorgelegt werden.

Der Ausschuss trifft sich zwei - bis viermal im Jahr.

 

Jugendausschuss

Vorsitzende: Heike Justen (Gemeindepädagogin)

Der Jugendausschuss soll sich mit Themen beschäftigen, die die gemeindliche Kinder- und Jugendarbeit betreffen und weiterführen. Der Jugendausschuss ist ein Pflichtausschuss. d.h. er muss in jeder Gemeinde vorhanden sein. Er besteht aus Erwachsenen und Jugendlichen.

Der Ausschuss trifft sich unregelmäßig.

 

Kindergartenausschuss

Voristzende: Pfarrerin Metje Steinau

Der Kindergartenausschuss hat die Aufgabe, sich mit den Angelgenheiten des Kindergartens zu beschäftigen, die die Gemeinde als Träger betreffen. So war die letzten Jahre damit ausgefüllt, das Qualitätsmanagement-System zu erstellen, in dem es sowohl um Prozesse der Führung geht als auch um die Kernarbeit der Erzieherinnen. Aber auch neue Anschaffungen, die Gestaltung des Hauses und des Außengeländes zu besprechen, sowie sich über Personalangelegenheiten zu kümmern, gehört zu den Dingen, mit denen sich der Ausschuss beschäftigt.

Der Ausschuss trifft sich in der Regel vier mal im Jahr.

 

Diakonieausschuss

Vorsitzender: Volker Schröter (Presbyter, Diakoniekirchmeister)

Unter Diakonie versteht man den Dienst am Menschen im kirchlichen Rahmen. Dies setzen wir dadurch um, dass wir Angebote zur Hilfe und Unterstützung für andere schaffen, wie unseren Besuchsdienst 80+ oder den Fahrdienst zum Gottesdienst.

Der Ausschuss tagt vierteljährlich.

 

Redaktionsausschuss

Vorsitzende: Pfarrerin Metje Steinau

Der Redaktionsausschuss bereitet die Gemeindebriefe vor, die viermal im Jahr erscheinen. Für jeden Gemeindebrief gibt es zwei Sitzungen - in der ersten wird überlegt, welche Informationen und Artikel erscheinen müssen und welche Themen für die Gemeinde relevant sind. In der zweiten Sitzung findet die Korrekturlesung statt. Außerdem wird das Titelbild ausgesucht. Wir drucken und falten den Gemeindebrief schon seit Jahren selbst und freuen uns auch darüber, dass so viele Menschen sich am Falten und am Verteilen beteiligen.

 

Bauausschuss

Vorsitzender: Johannes Kraus (Presbyter, Baukirchmeister)

Der Bauausschuss kümmert sich um die Gebäude unserer Gemeinde. Anstehende Maßnahmen zur Substanzerhaltung und Pflege werden nach Dringlichkeit geplant und aufeinander abgestimmt. Regelmäßige Sicherheitsbegehungen und die Behebung von Sicherheitsmängeln an und in den Gebäuden gehören ebenfalls zu unseren Aufgaben.

Der Ausschuss tagt vierteljährlich / bei Bedarf.

 

Finanzausschuss

Vorsitzende: Claudia Müller (Presbyterin, Finanzkirchmeisterin)

Der Finanzausschuss hat, wie der Name schon sagt, die Finanzen der Gemeinde im Blick. Eer bespricht den Haushaltsplan für das kommende Jahr und bereitet diesen für die nächst Sitzung des Presbyteirums auf, das den Haushaltsplan dann genehmigen soll.

Der Ausschuss trifft sich einmal im Jahr (Herbst)